Neueste Beiträge

Posted on
WOHNEIGENTUM

MONATLICHES HAUSGELD – WAS KANN AUF DEN MIETER UMGELEGT WERDEN?

Mit dem Hausgeld zahlen Wohnungseigentümer monatlich eine bestimmte Summe an die Eigentümergemeinschaft. Aus diesem Topf sollen die für das Haus als Ganzes anfallenden Kosten abgedeckt werden. Allerdings müssen die Eigentümer die Kosten und Lasten, wie es im Wohnungseigentumsgesetz (WEG) heißt, nicht alleine tragen, sondern können bei Vermietung einige Aufwendungen auf den Mieter umlegen. Die umlagefähigen Bestandteile des Hausgeldes sind in…

Posted on
FINANZIERUNG

BERLIN FÖRDERT FAMILIEN BEI EIGENHEIMERWERB

Seit April 2015 bietet der Berliner Senat jungen Familien mit Kindern eine ganz besondere Unterstützung an. Der Erwerb einer Eigentumswohnung im Neubau wird, wenn diese Familien über wenig Geld verfügen, mit zinsverbilligten Krediten bei der Investitionsbank Berlin (IBB) gefördert. Dabei ist zu beachten, dass ausschließlich Neubauwohnungen gefördert werden. Oft reicht das Eigenkapital mancher Familien nicht für den Kauf einer Eigentumswohnung…

Posted on
IMMOBILIENMARKT

WAS IST DAS BESONDERE AN BERLIN?

Berlin ist eine Stadt wie keine andere in Deutschland. Die Bewohner der Bundeshauptstadt leben am Puls der Zeit, im Zentrum des politischen Geschehens und mittendrin in einer Metropole voller Geschichte, die immer wieder bereit ist sich zu verändern und ihren Bewohnern ein besonderes Stück Lebensqualität zu bieten hat. Berlin bietet städtische Qualitäten wie eine hohe Dichte von Kunst und Kultur,…

Posted on
IMMOBILIENMARKT

DIE PASSENDE EIGENTUMSWOHNUNG FINDEN

Die passende Eigentumswohnung zu finden ist ein Prozess, bei dem sich viele Dinge erst im Laufe der Zeit klären lassen. Immobilienkäufer sollten sich genügend Zeit nehmen, um neben der Finanzierung der Traumimmobilie auch darüber nachzudenken, was sie eigentlich von der zukünftigen Eigentumswohnung erwarten. Die Tatsache, dass die Immobilienlandschaft in Großstädten besonders vielfältig ist, kann ein Vorteil ein, wenn Käufer wissen,…

Posted on
WOHNEIGENTUM

WAS SIND INSTANDHALTUNGSKOSTEN UND INSTANDHALTUNGS-RÜCKSTELLUNGEN?

Zum Kauf einer Eigentumswohnung gehört auch, dass man sich um sein zukünftiges Eigentum angemessen kümmert und es entsprechend in einem guten Zustand hält. Das liegt nicht nur im eigenen Interesse eines Eigentümers, sondern ist gesetzlich vorgeschrieben. Nach dem Wohneigentumsgesetz sind Wohnungseigentümer dazu verpflichtet, eine Instandhaltung und Instandsetzung des gemeinschaftlichen Eigentums zu gewährleisten. Darunter fallen zum Beispiel Treppenhaus, Dach, Keller und…

Posted on
IMMOBILIENMARKT

WAS IST EINE VERKÄUFERPROVISION BEZIEHUNGSWEISE EINE MAKLERPROVISION?

Üblicherweise kommt der Verkauf einer Immobilie mit Hilfe eines Immobilienmaklers zustande. Der Makler vermittelt dabei zwischen dem Eigentümer, der seine Immobilie verkaufen will, und potentiellen Käufern. Ein guter Makler kennt die zu verkaufende Immobilie genau und berät Kunden wie Interessenten ausführlich. Ein sicheres Qualitätsmerkmal ist die Mitgliedschaft im Immobilienverband Deutschland, kurz IVD. Dieser Verband verpflichtet seine Mitglieder, regelmäßig Schulungen und…

Posted on
WOHNEIGENTUM

HAUSGELD – WAS IST DAS?

Wohnungseigentümer zahlen zwar keine Miete, müssen aber dennoch monatliche Vorschüsse entrichten, die von ihren Kreditraten unabhängig sind. Diese Vorschüsse werden an die Eigentümergemeinschaft eines Mehrfamilienhauses gezahlt und dienen dazu, anfallende Kosten und Lasten, die zur Bewirtschaftung und Pflege des Gemeinschaftseigentums anfallen, zu begleichen. Diese Vorschüsse werden Hausgeld und manchmal auch Wohngeld genannt. Der Begriff Wohngeld ist in diesem Zusammenhang aber…

Posted on
FINANZIERUNG

VIER MÖGLICHE ARTEN DER FINANZIERUNG IM PORTRAIT

Eine Finanzierung, die auf individuelle Bedürfnisse abgestimmt ist, bildet die solide Grundlage für alle Kaufpläne. Dabei ist es sehr wichtig, sich so früh wie möglich Gedanken über die eigenen finanziellen Rahmenbedingungen und den angestrebten Zeitplan zu machen. Aus diesen Parametern lässt sich die Baufinanzierung optimal an die Bedürfnisse des Käufers anpassen, denn nicht jede Finanzierungsart passt zu jedem Kaufvorhaben. Die…