Posted on
BERLIN & DEUTSCHLANDWEIT

WOHNEN UND ARBEITEN UNTER EINEM DACH – DAS FUNKTIONIERT

Die Corona-Krise stellt die meisten Erwerbstätigen vor große Herausforderungen. Um die Ausbreitung des Coronavirus‘ einzudämmen, steht nun Homeoffice auf der Agenda vieler Unternehmen. Derzeit arbeitet laut yougov.de jeder fünfte Erwerbstätige aktuell im Homeoffice oder in Telearbeit. Jeder Zehnte sei wegen der Krise vorübergehend freigestellt oder beurlaubt. Homeoffice steigt an und wird wegen der Corona-Krise intensiv betrieben. Noch im vergangenen Jahr…

Posted on
WOHNEIGENTUM

WOHNGEMEINSCHAFTEN: WAS MIETER UND VERMIETER BEACHTEN MÜSSEN

Ob spontane Küchenparty, besetztes Badezimmer oder falsche Socken im eigenen Kleiderschrank – wer kennt es nicht, das turbulente Leben in einer Wohngemeinschaft. Viele junge Leute erinnern sich gerne an diese oftmals prägende Zeit. Das erste Mal fort von zu Hause, die Eindrücke einer fremden Stadt, kaum Geld und keine sozialen Kontakte. Da kann eine Wohngemeinschaft der Fels in der Brandung…

Posted on
BERLIN UND WELTWEIT

DACHGÄRTEN – DEM HIMMEL SO NAH IM GRÜNEN DACHPARADIES

Erfrischend grün, gut für das Klima und hilfreich für die Kanalisation – Dachgärten werden immer beliebter. Laut GebäudeGrün e.V. (BuGG) wurden im vergangenen Jahr von 7,2 Millionen Quadratmetern Dachfläche 17 Prozent intensiv begrünt. Diese modernen Kleinoasen auf den Dächern internationaler sowie auch deutscher Großstädte zeigen sich in verschiedensten Größen und Gestaltungsformen. Mit wenig begrünten Flächen, einigen wenigen Sitzmöbeln und Pflanzen,…

Posted on
WOHNEIGENTUM

BETTWANZEN: WAS TUN, WENN ES PLÖTZLICH ÜBERALL JUCKT?

Im Englischen gibt es ein kleines Sprüchlein, das man Kindern vor dem Schlafengehen gern sagt, um ihnen eine gute Nacht zu wünschen: „Good night, sleep tight, don’t let the bedbugs bite“ – schlaf schön und lass dich nicht von den Bettwanzen beißen. Bei jedem, der tatsächlich schon mal mit Bettwanzen zu tun hatte, sorgt dieser Gute-Nacht-Spruch aber wohl kaum für…

Posted on
BERLIN & DEUTSCHLANDWEIT

SO KLAPPT DAS STREICHEN DER INNENWÄNDE

Das Anstreichen der Innenwände zählt zu den letzten Schritten, bevor man endlich die Umbauarbeiten oder eine Restaurierung hinter sich lassen kann, die neue Wohnung beziehen und das Farbkonzept in der alten Wohnung genießen kann. Alle paar Jahre tut es gut, der Wandfarbe sprichwörtlich einen neuen Anstrich zu verpassen, die bestehende Farbe aufzufrischen und von Schlieren und Flecken zu befreien oder…

Posted on
WOHNEIGENTUM

WIE VIEL LEBEN PASST AUF EINE KLEINE WOHNFLÄCHE?

Der Trend in Deutschland geht zum Singlehaushalt – 1991 bestanden 33,6 Prozent der Privathaushalte aus nur einer Person, 2018 waren es schon 41,9 Prozent und bis 2040 soll der Wert laut Statistischem Bundesamt auf 45,3 Prozent steigen. Viele davon leben in kleinen Wohnungen, oftmals mit nur einem Zimmer, und zwar nicht nur Studierende in Wohnheimen, sondern zum Beispiel auch jüngere…

Posted on
BERLIN & DEUTSCHLANDWEIT

GRÜN GIBT NEBEN DER BLÜTENPRACHT DEN TON AN, INNEN WIE AUSSEN

„Abgesagt oder verschoben“, lauten derzeit die Einträge neben den ab Anfang 2020 geplanten Messen rund um Garten, Haus und Wohnen. Gartenmessen wie „Du und dein Garten“ oder „Zuhause“ fallen deutschlandweit aus. Es sind Auswirkungen der Corona-Krise, die uns noch länger in Schach halten wird. Doch viele Gartenträume und Lifestyle-Tipps kann man sich auch online erfüllen und holen. Oder aber man…

Posted on
BERLIN & DEUTSCHLANDWEIT

DER WEG ZU EINER BARRIEREFREIEN UND ALTERSGERECHTEN WOHNUNG

Barrierefreiheit in Wohngebäuden ist nicht nur für Menschen mit (Geh-)Behinderungen wichtig, sondern ebenso im Hinblick auf die demografische Entwicklung. Künftig werden immer mehr ältere Menschen darauf angewiesen sein, dass man in Wohnungen auch mit Rollator oder Rollstuhl gut leben kann. Und viele Wohneigentümer wünschen sich natürlich, so lange wie möglich in ihren eigenen vier Wänden wohnen zu können. Deshalb werden…

Dieser Ratgeber wurde mit größter Sorgfalt erstellt, erhebt aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit und stellt insbesondere keine Rechtsberatung dar, sondern dient ausschließlich zu Informationszwecken. Die ACCENTRO GmbH übernimmt insoweit keine Haftung.