Neueste Beiträge

Posted on
BERLIN & DEUTSCHLANDWEIT

BESTANDSIMMOBILIE ODER NEUBAUWOHNUNG – DAS SIND DIE UNTERSCHIEDE

Wer den Entschluss gefasst hat, in eine Eigentumswohnung zu investieren, steht irgendwann vor einer wichtigen und nicht einfachen Entscheidung: Soll es eine Neubauwohnung werden oder doch lieber älterer Bestand sein? Auch wenn sich Altbauimmobilien mit ihrem besonderen Charme derzeit großer Beliebtheit erfreuen – Neubauimmobilien haben viele Vorteile. Zuerst ins Auge fällt der Vorteil der Neuwertigkeit. Größere Renovierungen sind auf viele…

Posted on
BERLIN & DEUTSCHLANDWEIT

WELCHE KOSTEN BEIM WOHNUNGSVERKAUF FÜR DEN VERKÄUFER ANFALLEN

Die Immobilienpreise steigen, der Markt boomt – Wohnungseigentümer können beim Verkauf ihrer Immobilie derzeit gute Erlöse erzielen. Trotzdem bleiben auch sie dabei nicht von Kosten verschont. Eine wichtige Rolle spielt die Frage, ob man für den Verkauf einen Immobilienmakler engagiert oder nicht – mit Kosten ist in beiden Fällen zu rechnen. Zwar ist es in vielen Gegenden Deutschlands, vor allem…

Posted on
WOHNEIGENTUM

PLANSCHBECKEN ODER DOCH EIN WHIRLPOOL ALS HOME-SPA AUF DEM DACH ODER BALKON

Die Corona-Pandemie tangiert alle Lebensbereiche, und so gestaltet sich auch dieser Sommer ein wenig anders, mit Mundschutz, Abstand und Hygienemaßnahmen. Ein spontaner Sprung ins kalte Wasser, eine Abkühlung und das einhergehende Badevergnügen sind wegen limitierter Eintrittskarten in Freibäder nicht immer möglich. Es bleiben die erfrischenden Badeseen, die eigene Dusche und der Gartenschlauch. Wie wäre es aber mit einer Pool-Oase auf…

Posted on
BERLIN & DEUTSCHLANDWEIT

MIETENDECKEL, MIETPREISBREMSE & CO.: DIESE REGULIERUNGEN BESTIMMEN DIE ZULÄSSIGE MIETHÖHE

Eine Eigentumswohnung als Kapitalanlage zu kaufen und diese zu vermieten kann ein rentables Geschäft sein – schließlich erzielt man mit den Mieteinnahmen ein zusätzliches Einkommen, mit dem man zum Beispiel den Immobilienkredit zurückzahlen kann. Die Höhe der Miete kann man als Vermieter jedoch nicht festlegen, wie man möchte, sondern man muss dabei mehrere gesetzliche Regulierungen beachten. 1. Kappungsgrenze und ortsübliche…

Posted on
WOHNEIGENTUM

NEUES BGH-URTEIL: WANN SICH VERMIETER UND MIETER DIE SCHÖNHEITSREPARATUREN TEILEN MÜSSEN

Es gibt kaum eine Frage im Verhältnis zwischen Mietern und Vermietern, die so kontrovers diskutiert wird wie die, wer Schönheitsreparaturen in der Mietwohnung durchführen muss. Wände malern oder tapezieren, Innentüren streichen, Dübellöcher verschließen – das sind vergleichsweise kleine Arbeiten, für die in einigen Fällen aber dennoch Kosten im drei- oder vierstelligen Bereich anfallen können. Entsprechend wird darum gerungen, wer dafür…

Posted on
WOHNEIGENTUM

FEUERSCHALEN RICHTIG BEDIENEN, DAMIT DER FUNKE NICHT ZUM NACHBARN ÜBERSCHLÄGT

Feuerschalen liegen wie Feuersäulen und Feuerkörbe im Trend – Gefäße für den Outdoor-Bereich, die faszinierende offene Feuerstellen ermöglichen. Die Nachfrage nach diesen Trend-Accessoires als Pendants zum Kamin im Innenbereich ist groß. Die Herstellerreaktion sind die Weiterentwicklung und Produktion laufend neuer, innovativer Designs. Mit niedriger Stützvorrichtung eignen sich Feuerschalen als Feuerstelle, Licht- und Wärmequelle. Mit höheren Beinen und Rost bieten sie…

Posted on
EIGENTUMSWOHNUNGEN

DIE UNTERSCHIEDE ZWISCHEN WOHNEIGENTUM UND EINER WOHNUNGSBAUGENOSSENSCHAFT

Weil die Mietpreise in den Großstädten in den vergangenen Jahren kräftig gestiegen sind, ist die Nachfrage nach Genossenschaftswohnungen hoch. Denn in Wohnungsgenossenschaften ist die Miete vergleichsweise günstig, hinzu kommt ein in der Regel lebenslanges Wohnrecht. Für viele hat eine Wohnungsbaugenossenschaft daher Vorteile gegenüber einer normalen Mietwohnung, weshalb die Wartezeiten für eine Mitgliedschaft mitunter sehr lang ausfallen. Aber was sind eigentlich…

Posted on
WOHNEIGENTUM

FAHRRADFAHREN BOOMT. MIT EINHER GEHT DIE FRAGE NACH DEM FAHRRADPARKEN

Die Corona-Krise und vor allem der temporäre Lockdown haben auch die Verkehrssituation geprägt und die Nutzung der Verkehrsmittel verändert. Viele Städte waren nicht nur menschenleer, sondern auch autofrei. Öffentliche Verkehrsmittel konnten nur eingeschränkt genutzt werden, und die Flugzeug-Flotten blieben am Boden. Vielerorts aber wurde durch diese neue Situation ein Anstieg des Fahrradverkehrs verzeichnet. Fahrradfahren liegt nicht mehr nur im Trend.…

Dieser Ratgeber wurde mit größter Sorgfalt erstellt, erhebt aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit und stellt insbesondere keine Rechtsberatung dar, sondern dient ausschließlich zu Informationszwecken. Die ACCENTRO GmbH übernimmt insoweit keine Haftung.